Bekannte Fehler im DDB-Preview-Portal 

Im Rahmen des Sonderprojekts „DDB 2017” wurde die Software-Architektur der Deutschen Digitalen Bibliothek grundlegend überarbeitet. Der dabei erreichte Stand wurde Ende Mai 2018 veröffentlicht und kann seither in unserem Preview-Portal ausprobiert werden.

Die Software enthält noch einige kleinere Fehler; auch sind nicht alle der neuen Funktionalitäten schon komplett umgesetzt. Zudem können sich bei der Migration der Daten in die neue Architektur Fehler eingeschlichen haben. Darüber möchten wir auf dieser Webseite informieren. Wir werden hier auch regelmäßig den Stand der Fehlerbehebung dokumentieren. Falls Sie noch andere als die hier genannten Fehler entdecken sollten, würden wir uns über eine kurze Nachricht freuen.

Liste der bekannten Fehler (Stand: 12.06.2018)

SeitentypBeschreibungStatus
Erweiterte SucheIn der Erweiterten Suche führen Suchen, bei denen in einem der Suchfelder der Wert „Alles durchsuchen” aus der linken Dropdown-Liste ausgewählt ist, zu keinen Ergebnissen. Statt einer Trefferliste erscheint die Meldung „Es wurden keine Ergebnisse für Ihre Suchanfrage gefunden.”.
Beispiel: Erweiterte Suche mit Alles durchsuchen = goethe
Offen
ObjektsucheBei vielen Objekten aus der Sparte „Archiv” sind bestimmte Suchindex-Felder am 07.06.2018 versehentlich gelöscht worden (Genauer betrifft dies fast alle Objekte, die im Format EAD an die DDB geliefert wurden.). Dazu gehören die Felder, die die Grundlage für das Autovervollständigen von Facettenwerten bilden. Dadurch kann es bei bestimmten Suchen dazu kommen, dass eine Eingabe eines Teils eines Facettenwerts nicht dazu führt, dass im sich öffnenden Fenster mit den „Häufigen Werten” für diese Facette ein übereinstimmender Wert angezeigt wird, obwohl Objekte mit diesem Facettenwert zur Treffermenge gehören. Betroffen sind die Facetten Ort, Person/Organisation, Stichwort und Datengeber.
Beispiel: Geben Sie bei dieser Suche nach „Urkunde” in allen Objekten, die in EAD geliefert wurden, in der Datengeber-Facette „Landes” ein. Statt des Soll-Verhaltens, dass „Landesarchiv Baden-Württemberg” zuoberst im sich öffnenden „Häufigen Werte”-Fenster angezeigt wird, enthält dieses Fenster nur die Meldung „Keine Werte verfügbar”.

Gelöst

ObjektseitenDer Klick auf das Bild führt nicht zu der Ansicht beim Datenpartner, stattdessen öffnet sich dasselbe Bild in derselben Größe noch einmal in einer Lightbox (Lupe-statt-Link im Medienviewer). 
Beispiel: Objektseite 50 Deutsche Mark
Offen
Objektsseiten und
Objektsuche
Bei der Migration der Daten von der bestehenden in die neue Architektur wurden in den Objektbeschreibungstexten fälschlich enthaltene Zeilenumbrüche gelöscht, wodurch z.B. aus „...Stoffes<Zeilenumbruch>zu...” nach der Migration „Stoffeszu” wurde. Wenn auf der Objektseite keine andere Flexionsform von „Stoff” vorkommt, taucht das Objekt nicht in einer Suche nach „Stoff” oder „Stoffe” auf, sondern wird von einer Suche nach „Stoffeszu” gefunden.
Das Verhalten ist streng genommen kein Fehler und wirkt sich auch nur in äußerst wenigen Fällen nachteilig auf die Suche aus. Beim nächsten Update der betroffenen Daten kann dies korrigiert werden.
Beispiel: Objektseite Schürze und Objektsuche nach „Stoffeszu”
kein 
Fehler
OrganisationenseitenOrganisationen, die aus der Gemeinsamen Normdatei (GND) stammen, und die in der DDB registrierten Organisationen werden nicht zusammengeführt.Offen
OrganisationensucheDie Facette „Themengebiet“ enthält keine Werte.Offen
OrganisationensucheDas Ranking der Suchtreffer zeigt nicht das gewünschte Verhalten.Offen
OrganisationensucheEs ist noch nicht möglich, nach Datenpartnern, die bereits Daten an die DDB geliefert haben, zu filtern.Offen
KalenderblätterIn manchen Browsern (z.B. Chrome) wird bei Objekten, die kein Vorschaubild in der DDB haben, ein Broken-Image-Icon mit Titeltext statt eines Platzhalter-Icons angezeigt.
Beispiel: Kalenderblatt vom 5. Januar beim Objekt „Erstaufführung des Bühnenswerks ...”
Offen
KalenderblätterDie Einbindung von Organisationenseiten funktioniert nicht.
Beispiel: Kalenderblatt vom 11. März; statt „Objekt nicht mehr vorhanden” sollte dort die Stiftung Händelhaus gelistet sein.
Offen
KalenderblätterDie Verlinkung auf Personenseiten funktioniert nicht.
Beispiel: Kalenderbaltt vom 24. Juli, der Link zur Personenseite von Simón Bolívar referenziert eine falsche URL. Ein Klick darauf führt zu einem 404er Fehler.
Offen