Vergangene Termine & Veranstaltungen

Haupt-Reiter

Karlsruher Tagung für Archivpädagogik

Freitag, 26. Februar 2016 (Ganztägig)

Nadine Seidu vom Landesarchiv Baden-Württenberg wird an unserem Stand für Fragen bereitstehen und u.a. über  "Archivportal-D und DDB als Recherchezugänge" informieren.

Digitale Bibliothek: Vernetzte Welten 2016 in Graz, Österreich

Donnerstag, 25. Februar 2016 (Ganztägig) bis Freitag, 26. Februar 2016 (Ganztägig)

Die DDB ist auf der Tagung mit einem Workshop zum Thema „Datenqualität: Ein Erfolgsfaktor für Linked Data“ dabei, der von Stefanie Rühle, Francesca Schulze und Karolin Schmahl gehalten wird.

Workshop „Aggregatoren“ des Landesarchivs NRW in Duisburg

Donnerstag, 18. Februar 2016 (Ganztägig)

Daniel Fähle und Oliver Götze von der Fachstelle Archiv informieren über: „Datenaufbereitung in Archivportal-D und DDB – Wie aus Findbuch und Tektonik digitalisiertes Archivgut entsteht“.

Move and Make – in/trans/formation durch Themen, Trends und Visionen in Hamburg

Freitag, 5. Februar 2016 - 15:30

Auf der Fachtagung "Move and Make – in/trans/formation durch Themen, Trends und Visionen" in Hamburg hält Stephan Bartholmei einen Vortrag zum Thema „Kreative Vernetzung für das kultu

Think-Tank-Fachgespräch „Kultur & Wissen online als Grundlage für Forschung & Lehre in der Wissenschaft“ in Berlin

Donnerstag, 21. Januar 2016 (Ganztägig)

Fachgespräch mit Vertretern des Think Thank und Vertretern des BMJV und des BMBF.

Experten-Workshop „DDB-Aggregatoren“ in Frankfurt am Main

Mittwoch, 16. Dezember 2015 (Ganztägig)

Vetreter der DDB und externe Experten diskutieren das Aggregatoren-Konzept der DDB.

CNI-Jahrestagung in Washington, USA

Montag, 14. Dezember 2015 (Ganztägig) bis Dienstag, 15. Dezember 2015 (Ganztägig)

Christina Wolf and Nadine Seidu (Fachstelle Archiv) will give a presentation on "Archivportal D: Building a German Archives Portal: Development of a national platform for archival information within the German Digital Library".

Rechte-Workshop in Düsseldorf

Mittwoch, 2. Dezember 2015 (Ganztägig)

Auf dem von der DDB und D:kult veranstalteten Workshop gibt es Vorträge von Ellen Euler und John Weitzmann (iRights).

OPEN2015 in Stuttgart

Mittwoch, 2. Dezember 2015 (Ganztägig)

Stephan Bartholmei hält den Keynote-Vortrag: „Open Culture – Treibsatz oder Blindgänger für den digitalen Wandel in Kultureinrichtungen?“, Ellen Euler ist Teilnehmerin des Podiums "Offene Geschäftsmodelle" auf der OPEN2

Wiki-Commons-Workshop in Frankfurt am Main

Samstag, 21. November 2015 (Ganztägig) bis Sonntag, 22. November 2015 (Ganztägig)

Ein Workshop von Wikimedia-Volunteers zu Nachbearbeitung, Upload und Verschlagwortung auf Wikimedia Commons der offenen Kultur-Datensätze, die im Rahmen von