Datengeber

Begriffsdefinition:

Kultur- oder Wissenseinrichtung, die Metadaten und in der Regel digitale Objekte an die DDB liefert. Die Lieferung kann direkt oder vermittelt durch einen Aggregator erfolgen. Datengeber kann nur werden, wer bei der DDB registriert ist und einen Kooperationsvertrag unterschrieben hat.

Alternative Begriffe:
data provider
Datenlieferant
Datenprovider
Provider
Weitere Informationen:
Uniform Resource Identifier: http://ddb.vocnet.org/glossar/glos0101
Letzte Aktualisierung:
09.08.2016