File Transfer Protocol (FTP) 

Begriffsdefinition

Netzwerkprotokoll zur Dateiübertragung, das sowohl das Herunterladen als auch das Hochladen von Dateien ermöglicht. Kultur- und Wissenseinrichtungen können ihre Daten über das File Transfer Protocol (FTP) an die DDB liefern. Dieser Weg empfiehlt sich, um größere Datenmengen einmalig zu übertragen.

Weitere Informationen

Uniform Resource Identifier: http://ddb.vocnet.org/glossar/glos0055
Letzte Aktualisierung: 2015-06-30