MARCXML

Begriffsdefinition:

XML-Variante des von dem Network Development and MARC Standards Office der Library of Congress entwickelten Metadatenstandards MARC 21. Sie wird für den Austausch von bibliothekarischen Daten, z.B. für die Datenlieferung an die DDB, genutzt. MARCXML kann Materialien jeglicher Art, z.B. gedruckte oder audio-visuelle Werke, beschreiben. Die Dokumentation finden Sie hier: http://www.loc.gov/standards/marcxml/.

Alternative Begriffe:
Machine-Readable Cataloging Extensible Markup Language
MARC
MARC 21 XML Schema
Weitere Informationen:
Uniform Resource Identifier: http://ddb.vocnet.org/glossar/glos0080
Letzte Aktualisierung:
21.07.2015