Glossar (R)

Rechteauszeichnung

Angabe des Rechtsstatus eines digitalen Objekts in bestimmten Metadatenfeldern des Datenmodells der DDB in Form maschinenlesbarer Lizenzen oder Rechtehinweise.

Seitenanfang

Rechtehinweis

Angabe zum Rechtsstatus eines digitalen Objekts. Im Unterschied zur Lizenz räumt der Rechtehinweis keine Nutzungsrechte ein, sondern informiert nur über den Rechtsstatus. Mehr Informationen finden Sie hier.

Seitenanfang

Rechtliches Rahmenwerk

Gesamtheit der Regelungen für die Teilnahme an und Nutzung der DDB. Es setzt sich zusammen aus dem Kooperationsvertrag, dem Lizenzkorb sowie den Nutzungsbedingungen für das Portal, das API und für User Generated Content.

Seitenanfang

Rechtsstatus (Rechtestatus)

Auskunft darüber, ob ein in der DDB nachgewiesenes digitales Objekt einem Schutzrecht unterliegt oder nicht. Im ersten Fall erhält der Nutzer die Information, wie er das digitale Objekt nutzen darf (Lizenz). Im zweiten Fall gibt es einen entsprechenden Rechtehinweis. Der Rechtsstatus wird in den Metadaten eines digitalen Objekts ausgewiesen (Rechteauszeichnung) und auf der DDB-Objektseite angezeigt.

Seitenanfang

registrierte Einrichtung (registrierte Kultur- und Wissenschaftseinrichtung, registrierte KWE)

Kultur- oder Wissenseinrichtung, die bei der DDB registriert ist. Sie wird auf der Kulturlandkarte angezeigt und mit einer eigenen Institutionsseite im Portal der DDB präsentiert. Registrierte Einrichtungen müssen noch keine Datenpartner sein.

Seitenanfang

Registrierung

Verfahren, das es Kultur- und Wissenseinrichtungen durch Anmeldung über ein Webportal ermöglicht, Teil des Netzwerkes der DDB zu werden. Nach erfolgter Registrierung wird die Einrichtung auf der Kulturlandkarte angezeigt und mit einer eigenen Institutionsseite im DDB-Portal präsentiert. Die Registrierung ist Voraussetzung für eine Datenlieferung an die DDB.

Seitenanfang